Kleinflugzeug stürzt ab - Pilot stirbt

+
Das Wrack des abgestuerzten Kleinflugzeuges

Alkersleben - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs nahe dem Flugplatz Arnstadt-Alkersleben bei Erfurt in Thüringen ist am Samstag der Pilot ums Leben gekommen.

Polizeiangaben zufolge stürzte der Mann mit seiner einmotorigen Zlin 226 bei einer Vorführung während eines Flugfestes auf ein freies Feld. Der Mann war alleine in der Maschine. Zuschauer wurden laut Polizei nicht verletzt. Die Ursache für den Absturz ist noch unklar. Die Ermittlungen vor Ort dauern an.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare