Kirche stellt Strafanzeige wegen Missbrauchs

Darmstadt - Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs eine Strafanzeige gegen einen ehrenamtlichen Mitarbeiter gestellt.

Der Mann hat an Kindergottesdiensten in einer Gemeinde in Oberhessen mitgewirkt. Diese Beschäftigung musste er bereits aufgeben, wie die EKHN am Donnerstag in Darmstadt mitteilte. Zudem seien in dieser Woche ähnliche Vorwürfe gegen zwei Pfarrer bekanntgeworden.

Der eine Fall in Südhessen betreffe Vorgänge in den 70er Jahren, der andere Fall sei aktuell und stamme aus dem Westerwald. Unterdessen hat eine Kommission Empfehlungen für den Umgang mit Missbrauch in der EKHN und der Diakonie vorgelegt.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Kommentare