"Geister, Geister, Schatzsuchmeister!"

Das ist das Kinderspiel des Jahres

+
Beim Spiel "Geister, Geister, Schatzsuchmeister!" gehen Kinder ab 7 Jahren auf Schatzsuche.

Hamburg - „Geister, Geister, Schatzsuchmeister!“ heißt das „Kinderspiel des Jahres 2014“. Kleine Geisterjäger ab sieben Jahren gehen darin auf kooperative Schatzsuche.

Das Kinderspiel des Jahres 2014 ist gewählt: „Geister, Geister, Schatzsuchmeister!“ konnte die Jury von allen Spielen am meisten begeistern. Das Spiel für Kinder ab sieben Jahren setze auf Teamwork, ziehe mit gespensterhafter Atmosphäre in den Bann und biete Spaß für die ganze Familie, sagte Sabine Koppelberg von der Jury am Montag bei der Verleihung des Kritikerpreises in Hamburg. „Flizz & Miez“, ein Autorennen mit Katze und das mittelalterliches Abenteuer "Richard Ritterschlag" standen neben "Geister, Geister, Schatzsuchmeister!" im Finale.

Rund 150 neue Kinderspiele haben die Juroren in diesem Jahr unter die Lupe genommen und gemeinsam mit Kindern in Familien, Kindergärten und in Schulen getestet.

Vergeben wird die undotierte Auszeichnung von einem Verein, der seit 1978 das „Spiel des Jahres“ und seit 2001 eben auch das „Kinderspiel des Jahres“ auswählt. Rund 150 neue Angebote hatten die Juroren unter die Lupe genommen und gemeinsam mit Kindern getestet.

dpa

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Auto kollidiert mit Regionalbahn - Zwei Frauen getötet 

Auto kollidiert mit Regionalbahn - Zwei Frauen getötet 

Kommentare