Kinder von Karusell geschleudert

+
Weil sich bei einem Karusell Befestigungsschrauben gelöst haben, sind zwei Kinder (5 und 6) vom Karusell geschleudert worden (Symbolbild).

Lamstedt - Riesen Schock für zwei kleine Kinder: Als die beiden Fünf- und Sechsjährigen ihre Runden auf einem Kinderkarussel drehten, lösten sich plötzlich Schrauben. Die beiden wurden auf ihrem Motorrad vom Karusell geschleudert.

Bei einem Unfall auf einem Kinderkarussell in Lamstedt in Niedersachsen sind zwei Kinder im Alter von fünf und sechs Jahren verletzt worden. Auf dem Fahrgeschäft hatte sich die Verschraubung eines Motorrades gelöst, teilte die Polizei am Sonntag mit. Durch die Rotation flog das Motorrad mit den beiden darauf sitzenden Kindern vom Karussell. Sie erlitten Hautabschürfungen und Prellungen.

Gegen den Betreiber wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Außerdem erfolge eine Sicherheitsprüfung des Fahrgeschäftes.

dpa

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Oldtimertreffen in Rethem

Oldtimertreffen in Rethem

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare