Killer in ICE gefasst

Waldmünchen - Einen mit Haftbefehl gesuchten Totschläger hat die Bundespolizei im Intercity Wien-Frankfurt gefasst.

Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, fiel ihnen der Grieche bei einer Befragung der Reisenden zwischen Regensburg und Nürnberg auf.

Bei näherer Überprüfung stellte sich heraus, dass der 43-Jährige von der Staatsanwaltschaft Darmstadt gesucht wurde. Wegen des Tötungsdelikts hatte der Mann noch fünfeinhalb Jahre Haft abzusitzen. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare