Keine Senioren-Dusche für Obdachlosen (85)

Oldenburg - Ein 85 Jahre alter Obdachloser ist mit seiner Forderung nach einer seniorengerechten Dusche vor Gericht gescheitert.

Er wollte erreichen, dass in der Obdachlosenunterkunft im Kreis Friesland, wo er seit rund 18 Jahren regelmäßig übernachtet, eine barrierefreie Dusche eingebaut wird.

Das Verwaltungsgericht Oldenburg lehnte den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung mit der Begründung ab, eine Notunterkunft erfordere lediglich ein Ausstattungsniveau, das der Grundanforderung der Menschenwürde gerecht werde (7 B 3428/12 vom 5. Juni). Dazu wäre eine einfache Waschgelegenheit ausreichend, teilte das Gericht am Donnerstag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare