Unfall mit Katze und fliegender Bratpfanne

+
Symbolbild

Verden - Eine Katze aus Verden hat am Dienstag einen Unfall ausgelöst, bei dem zwei Autos, eine Mülltonne und eine fliegende Bratpfanne beteiligt waren.

Ein 20-Jähriger legte wegen der über die Straße laufenden Katze eine Vollbremsung hin, teilte die Polizei mit. Dabei rammte er eine Mülltonne und zwei Findlinge am Fahrbahnrand und kam an einem Baum zum stehen.

Damit aber nicht genug: Aus der Mülltonne flog eine Bratpfanne heraus und schlug in die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Wagens ein. Die 68 Jahre Fahrerin blieb unverletzt, bekam aber einen gehörigen Schrecken. Beide Autos wurden erheblich beschädigt, der Katze indes wurde kein Haar gekrümmt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare