Die Karausche ist der Fisch des Jahres 2010

+
Die Karausche ist der Fisch des Jahres 2010

Offenbach - Die Karausche ist der Fisch des Jahres 2010. Mit der Wahl wollten Fischereiverbände aus Deutschland und Österreich den wenig bekannten Fisch vorstellen.

Außerdem wollten sie darauf hinweisen, dass die Karausche durch Gefährdung und Verlust ihrer Lebensräume in heimischen Gewässern immer seltener wird.

Das teilte der Verband Deutscher Sportfischer am Freitag in Offenbach mit. Gründe für den starken Bestandsrückgang seien Schadstoffbelastungen sowie Ufer- und Querverbauungen.

In Nordrhein-Westfalen etwa gelte die Karausche als stark gefährdete Art, in Bayern stehe sie auf der Vorwarnliste.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare