Grusel-Fund bei Hannover

Kanufahrer findet kopflose Leiche

Neustadt am Rübenberge - Schauriger Fund auf einer Bootstour: Eine kopflose männliche Leiche hat ein Kanufahrer auf seiner Tour die Leine entlang in der Region Hannover entdeckt.

Feuerwehrleute bargen die Leiche in Neustadt am Rübenberge. Die Todesursache war zunächst unklar - ebenso wie die Frage, ob ein Gewaltverbrechen vorlag. Eine Obduktion des Leichnams solle neue Erkenntnisse bringen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare