Kameraden gequält: Ex-Soldaten verurteilt

Münster - Sieben Jahre hat es gedauert. Jetzt wurden sieben frührere Bundeswehrsoldaten verurteilt. Sie hatten Rekruten in einer Kaserne im westfälischen Coesfeld gequält.  

Fast sieben Jahre nach dem Skandal um die Quälerei an Rekruten in einer Kaserne im westfälischen Coesfeld sind sieben frühere Bundeswehrsoldaten schuldig gesprochen worden.

Sie gehen straffrei aus, müssen allerdings den Großteil der Kosten des langjährigen Verfahrens tragen, urteilte das Landgericht Münster am Donnerstag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare