Justizministerin wird CSD-Schirmherrin

+
Feiern für die Gleichberechtigung - das könnte das Motto der Bundesjustizministerin sein.

Stuttgart - Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) wird dieses Jahr die Schirmherrschaft des homosexuellen Festivals “Christopher Street Day“ (CSD) in Stuttgart übernehmen.

Dies bestätigte am Sonntag das Ministerium nach einer entsprechenden Ankündigung des Veranstalters. In der Mitteilung sagte die Ministerin: “Die Gleichstellung von Lesben und Schwulen ist Schwerpunkt meiner politischen Tätigkeit.“ Der Chef des CSD-Vereins Christoph Michl sieht darin eine klare Stellungnahme der Ministerin zur Gleichberechtigung von Homosexuellen.

dpa

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare