Erster Eindruck überzeugte

Kita toller als Zuhause: Dreikäsehoch büxt aus

Rudolstadt - Ein Zweijähriger ist im Kreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen ausgebüxt. Der Grund? Ihm hat es im Kindergarten besser gefallen als daheim.

Der kleine Junge sei am Montag von einer Passantin allein in Rudolstadt entdeckt worden, teilte die Polizei Saalfeld am Dienstag mit. An dem Tag hatte er seinen ersten Tag im Kindergarten zur Eingewöhnung, war aber bereits abgeholt worden. Zu Hause bei seinem älteren Bruder hielt ihn jedoch nichts: Der Kleine wollte zurück in die Kita. Die Polizei verständigte die Mutter, die ihren Sohn aus der Stadt abholte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

Polizei in Erfurt schießt auf flüchtige Verdächtige - ein Verletzter

Polizei in Erfurt schießt auf flüchtige Verdächtige - ein Verletzter

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Kommentare