Schwer verletzt

Junge beobachtet Sterne und fällt vom Dach

St. Johann - Er wollte die Sterne beobachten - dabei ist ein 13-Jähriger in Baden-Württemberg in der Nacht zum Samstag vom Dach gefallen.

Er stürzte drei Meter tief und kam mit Verdacht auf Schädelhirn- und Wirbelsäulentrauma in ein Krankenhaus. Nach Polizeiangaben übernachtete der Junge mit einer Gruppe in dem Freizeitheim in St. Johann und kletterte mit einem Freund heimlich auf das Dach, um sich die Sterne anzusehen. Als ein Betreuer das merkte und die beiden Jungen aufforderte, vom Dach zu steigen, fiel der 13-Jährige in die Tiefe.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare