Schwer verletzt

Junge beobachtet Sterne und fällt vom Dach

St. Johann - Er wollte die Sterne beobachten - dabei ist ein 13-Jähriger in Baden-Württemberg in der Nacht zum Samstag vom Dach gefallen.

Er stürzte drei Meter tief und kam mit Verdacht auf Schädelhirn- und Wirbelsäulentrauma in ein Krankenhaus. Nach Polizeiangaben übernachtete der Junge mit einer Gruppe in dem Freizeitheim in St. Johann und kletterte mit einem Freund heimlich auf das Dach, um sich die Sterne anzusehen. Als ein Betreuer das merkte und die beiden Jungen aufforderte, vom Dach zu steigen, fiel der 13-Jährige in die Tiefe.

Rubriklistenbild: © dpa

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare