Attacke

Joggerin in Bottrop von mehreren Männern attackiert und schwer verletzt

Eine 21-jährige Joggerin ist im nordrhein-westfälischen Bottrop von mehreren Männern attackiert und schwer verletzt worden.

Bottrop - Nach Polizeiangaben vom Dienstag sagte sie aus, sie sei am späten Montagabend im Stadtgarten von einer Gruppe von sechs bis sieben Männern erst umzingelt und bedroht sowie geschlagen und getreten worden. Sie habe die Angreifer erst spät bemerkt, weil sie Kopfhörer getragen habe. Die Frau wurde nach der Attacke in ein Krankenhaus gebracht. Die Täter seien nach der Beschreibung des Opfers um die 18 Jahre alt gewesen. Einige hätten gebrochenes Deutsch gesprochen.

afp

Rubriklistenbild: © dpa (Archivbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Meistgelesene Artikel

Mit Frau in Tankstelle verschanzt: Jetzt ist klar, wer der Geiselnehmer war

Mit Frau in Tankstelle verschanzt: Jetzt ist klar, wer der Geiselnehmer war

Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme

Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme

Audi will Ford ausweichen und kracht in VW Arteon - zwei Tote bei Unfall mit Oldtimer

Audi will Ford ausweichen und kracht in VW Arteon - zwei Tote bei Unfall mit Oldtimer

Tragischer Unfall: Oma und Enkelin von Mercedes erfasst - Frau stirbt im Krankenhaus

Tragischer Unfall: Oma und Enkelin von Mercedes erfasst - Frau stirbt im Krankenhaus

Kommentare