27 japanische Kinder in Düsseldorf mit Schweinegrippe infiziert

+
Gesundheitsalarm in der japanischen  Schule in Düsseldorf: 27 Kinder haben sich dort mit der Schweinegrippe angesteckt.

Düsseldorf - 27 Kinder der japanischen Schule in Düsseldorf haben sich mit der Schweinegrippe angesteckt.

Das teilte die Stadt am Mittwochabend mit. Einzelheiten sollten am Donnerstag bekanntgegeben werden. Zu der Schule in Düsseldorf gehen insgesamt 560 Kinder. Die Familien sollen vom Gesundheitsamt informiert werden. Die Zahl der Schweinegrippefälle in Nordrhein-Westfalen stieg damit über 40.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare