Jahrelang gesuchter Mörder gefasst

Rosenheim/Oberaudorf- Ein seit Jahren gesuchter verurteilter Mörder ist der bayerischen Polizei ins Netz gegangen. Der 33-jährige Rumäne wurde in Serbien zu 15 Jahren Haft verurteilt.

Ein seit Jahren international gesuchter Mörder ist in Bayern gefasst worden. Wie die Bundespolizei am Montag in Rosenheim mitteilte, nahmen Fahnder den 33 Jahre alten Rumänen am Samstag bei einer Kontrolle an der Inntal-Autobahn (A93) bei Oberaudorf fest. Er war mit acht Landsleuten in einem Fahrzeug unterwegs.

Als die Beamten die Personalien der Gruppe überprüften, stellten sie fest, dass gegen den 33-Jährigen Haftbefehl besteht. Er wurde nach den Angaben in Serbien wegen Mordes zu einer 15-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Der Mann wurde in ein Münchner Gefängnis gebracht und soll den serbischen Behörden überstellt werden.

dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare