In Altwarmbüchen bei Hannover

Straßenbahn überfährt Drittklässlerin auf dem Weg zur Schule

Schrecklicher Unfall: Am Dienstagmorgen ist ein 10-jähriges Mädchen von einer Straßenbahn überfahren worden. 

Altwarmbüchen - Der Vorfall ereignete sich in Altwarmbüchen bei Hannover: Dort war die 10-Jährige mit ihrem Fahrrad auf dem Weg Richtung Grundschule unterwegs. Als die Schülerin über die Gleise fuhr, passierte es: Die 10-Jährige wurde von einem Zug der Stadtbahn Hannover erfasst und mehrer Meter mitgeschleift. Passanten beobachten den schrecklichen Unfall, eilten dem Mädchen zur Hilfe. Die Schülerin hatte unfassbares Glück, überlebte den Zusammenstoß leicht verletzt. Das Mädchen kam dennoch ins Krankenhaus.

Der Fahrer der Straßenbahn erlitt einen Schock und musst behandelt werden. Der Mann soll nach Informationen von bild.de noch versucht haben, die Bahn zu bremsen, um den Zusammenstoß zu verhindern. Jetzt hat die Polizei die Ermittlungen übernommen. War eine Fehlfunktion der Ampel an der Übergangsinsel Grund für den Unfall? Derzeit laufen die Arbeiten der Beamten, die Straßenbahnlinie 3 wurde zeitweise gesperrt.

mk

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Queen feiert 92. Geburtstag mit vielen Stars

Queen feiert 92. Geburtstag mit vielen Stars

Sternfahrt der Blue Nights macht Halt in Hassel

Sternfahrt der Blue Nights macht Halt in Hassel

Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Mindestens 25 Tote bei Protesten in Nicaragua

Mindestens 25 Tote bei Protesten in Nicaragua

Meistgelesene Artikel

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?

Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?

Eine alte Kühltruhe sollte auf den Müll, doch nun ermittelt die Polizei

Eine alte Kühltruhe sollte auf den Müll, doch nun ermittelt die Polizei

Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft

Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft

Kommentare