Explosiver Spaziergang

Hund buddelt beim Gassi-Gehen alte Granate aus

+
Hund buddelt Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg aus.

Diesen Sonntagsspaziergang wird der Hundebesitzer wohl so schnell nicht vergessen. Sein Vierbeiner hat nämlich dabei einen ganz schön explosiven Fund gemacht.

Schwarzburg - Beim Spaziergang mit seinem Herrchen fing der Hund am Sonntag nahe Schwarzburg plötzlich kräftig an zu buddeln, wie die Polizei in Saalfeld am Montag mitteilte. 

Und zwar grub der Vierbeiner einen etwa zehn Zentimeter langen runden und rostigen Gegenstand aus. Dem Hundebesitzer kam das Ding sofort verdächtig vor. Er alarmierte sofort die Polizei.

 wie die Polizei in Saalfeld am Montag mitteilte. Der Hundehalter verständigte daraufhin die Polizei. Spezialisten vom Munitionsbergungsdienst rückten sofort aus und bargen den rostigen Gegenstand. 

Es handelte sich demnach um eine scharfe Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg, die trotz der geringen Größe und der langen Liegezeit äußerst gefährlich ist. Die Sprengkraft der Granate hätte nach Auskunft der Experten eine Personen schwer zu verletzten oder gar töten können.

Polizei warnt vor Fundmunition

In diesem Zusammenhang mit diesem Fall warnt die Polizei vor dem Hantieren mit Fundmunition. Und weist ausdrücklich darauf hin Munition oder Munitionsteile nicht anzufassen und zu transportieren. Beim Fund solcher Gegenstände sollte sofort die Polizei alarmiert werden.

Lesen Sie auch: Landwirt (51) findet Handgranate bei der Zwiebelernte.

afp/ml

Das könnte Sie auch interessieren

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

HSV verliert erneut - Bayern mit Last-Minute-Sieg

HSV verliert erneut - Bayern mit Last-Minute-Sieg

Werder verliert 0:1 beim SC Freiburg

Werder verliert 0:1 beim SC Freiburg

Silber durch Wellinger und Lölling - Dahlmeier ohne Medaille

Silber durch Wellinger und Lölling - Dahlmeier ohne Medaille

Meistgelesene Artikel

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Pferde gehen bei Rosenmontagszug durch - mindestens drei Personen verletzt

Pferde gehen bei Rosenmontagszug durch - mindestens drei Personen verletzt

Polizist vor Straßenbahn geschubst - tot! Zwei Details machen den Fall noch unfassbarer

Polizist vor Straßenbahn geschubst - tot! Zwei Details machen den Fall noch unfassbarer

Lastwagen kracht in Stauende: Verkehrsunfall reißt Familie in den Tod

Lastwagen kracht in Stauende: Verkehrsunfall reißt Familie in den Tod

Kommentare