Hubschrauber stürzt ab: Vier Tote

+
Laut Polizei ist die Ursache des Absturzes noch ungeklärt.

Saalfeld - Bei einem Hubschrauberabsturz in der Nähe von Schleiz in Thüringen sind am Pfingstsonntag alle vier Insassen ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Saalfeld mitteilte, stürzte der Hubschrauber am Nachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache bei Mönchgrün nahe der Autobahn 9 ab. Der Notruf sei gegen 16.40 Uhr eingegangen. Über die Identität der Opfer sei noch nichts bekannt.

apn

Das könnte Sie auch interessieren

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare