Tödlicher Familienstreit?

Totes Ehepaar in Wohnung entdeckt - Sohn in Haft

+
Spurensicherung am Haus in Homburg, in dem ein totes Ehepaar gefunden wurde.

Homburg - In Homburg im Saarland ist am Dienstag ein Ehepaar tot aufgefunden worden. Es wurde offensichtlich Opfer eines Gewaltverbrechens. Verdächtig ist der Sohn.

Der 54-jährige Mann und die 51-jährige Ehefrau wiesen erhebliche Verletzungen auf, wie die Polizei mitteilte. Sie wurden in einer Wohnung im Stadtteil Erbach entdeckt.

Dort befand sich auch ein 28 Jahre alter Sohn der Opfer. Der Mann wurde vorläufig als Verdächtiger festgenommen. Ob und in welcher Weise er mit der Tat in Verbindung steht, war zunächst aber noch unklar. Nachbarn hatten die Polizei wegen eines lautstarken Streits in der Wohnung alarmiert.

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kommentare