Hilfe bei Zwangsheirat: Neues Portal informiert

+
Ein Portal bietet Hilfen gegen Zwangsheirat und Gewalt im Namen der Ehre.

Tübingen - Frauen, denen eine Zwangsheirat droht, können sich jetzt online Hilfe holen. Ein neues Portal bietet Informationen zu diesem Thema, aber auch zu Gewalt im Namen der Ehre.

Das Portal finden Sie
unter diesem Link

Hinter dem Angebot steht die Menschenrechtsorganisation Terre des Femmes in Tübingen. Unter www.zwangsheirat.de gibt es eine Online-Beratung für Betroffene, Adressen von Hilfseinrichtungen, Kontakte zu Experten und Literaturtipps. Außerdem erzählen Frauen, wie sie der Zwangsheirat oder -ehe entkamen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare