Hier brennt eine Lok im Ostbahnhof Berlin

Berlin - Eine brennende Lok im Berliner Ostbahnhof hat am Dienstag den Nah- und Fernverkehr behindert. Die Bahn konnte die Sperrungen nach rund eineinhalb Stunden wieder aufheben.

Die elektrische Lok einer Regionalbahn hatte aus zunächst unbekanntem Grund Feuer gefangen, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Der Bahnsteigbereich wurde geräumt. Nach rund eineinhalb Stunden war die Sperrung nach Angaben der Deutschen Bahn aber wieder aufgehoben. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Von der Sperrung waren zahlreiche Pendler im Berufsverkehr betroffen.

Hier brennt eine Lok im Ostbahnhof Berlin - Die Bilder

Hier brennt eine Lok im Ostbahnhof Berlin - Die Bilder

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare