Hier brennt eine Lok im Ostbahnhof Berlin

Berlin - Eine brennende Lok im Berliner Ostbahnhof hat am Dienstag den Nah- und Fernverkehr behindert. Die Bahn konnte die Sperrungen nach rund eineinhalb Stunden wieder aufheben.

Die elektrische Lok einer Regionalbahn hatte aus zunächst unbekanntem Grund Feuer gefangen, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Der Bahnsteigbereich wurde geräumt. Nach rund eineinhalb Stunden war die Sperrung nach Angaben der Deutschen Bahn aber wieder aufgehoben. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Von der Sperrung waren zahlreiche Pendler im Berufsverkehr betroffen.

Hier brennt eine Lok im Ostbahnhof Berlin - Die Bilder

Hier brennt eine Lok im Ostbahnhof Berlin - Die Bilder

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare