Heißluftballon landet auf Dach

Bremen - Ein 55-Jähriger Ballonfahrer hat sein Gefährt mit elf Gästen auf einem Dach in Bremen gelandet. Wie es zu der spektakulären Landung kam, erklärte der Fahrer anschließend:

Eine unplanmäßige und spektakuläre Landung hat ein Heißluftballonfahrer in Bremen hingelegt: Der 55-Jährige landete am Donnerstagabend mit seinen elf Gästen auf dem Dach einer Holzhandelsfirma in Bremen. Die Feuerwehr habe die gut gelaunte Besatzung geborgen, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Korb sollte am Freitag vom Dach geholt werden. Der Fahrer begründete die Dachlandung mit plötzlich aufgetretenen Seitenwinden. Den vorgesehenen Landeplatz habe er deswegen nicht erreichen können.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare