Bund-Länder-Treffen

Weihnachten in Hamburg in der Coronavirus-Krise – welche Regeln über Feiertage gelten

Ein geschmückter Tannenbaum steht bei einer Krippenandacht in der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg.
+
Weihnachten in Hamburg sieht in der Coronavirus-Krise etwas anders aus.

Die Weihnachtsferien nahen und bei vielen Hamburgern stellt sich die Frage: Sind Familienfeiern an Weihnachten trotz Corona überhaupt erlaubt?

Hamburg – Bund und Länder beraten am Mittwoch, 25. November 2020 über Coronavirus-Maßnahmen, die im Dezember und über die Weihnachtsferien in Kraft treten sollen.

Bei den Gesprächen soll es unter anderem um Maskenpflicht-Regelungen, Kontaktbeschränkungen und eine Verlängerung des Teil-Lockdowns gehen. 24hamburg.de berichtet vorab darüber, worauf sich Hamburger im Dezember einstellen müssen*. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Testpflicht für ungeimpfte Reiserückkehrer – das gilt nun für Urlauber

Testpflicht für ungeimpfte Reiserückkehrer – das gilt nun für Urlauber

Testpflicht für ungeimpfte Reiserückkehrer – das gilt nun für Urlauber
Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa
Gender-Debatte mündet in Klo-Kampf: Zoff um ein öffentliches Unisex-WC

Gender-Debatte mündet in Klo-Kampf: Zoff um ein öffentliches Unisex-WC

Gender-Debatte mündet in Klo-Kampf: Zoff um ein öffentliches Unisex-WC
Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kommentare