Rentnerin dealt mit Heroin - Haftbefehl

+
Gegen eine Rentnerin, die mit Heroin gedealt hat, ist Haftbefehl erlassen worden.

Wolfsburg - Eine Rentnerin soll in Niedersachsen mit Drogen gedealt und sie im Büstenhalter vor der Polizei versteckt haben. Jetzt liegt ein Haftbefehl gegen sie vor.

Das Amtsgericht Wolfsburg erließ Haftbefehl gegen die nicht vorbestrafte 63-Jährige, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beschuldigte schweigt zu den Vorwürfen. Den Ermittlungen zufolge soll sie seit Dezember in Peine mehrmals Drogen beschafft haben.

Bei ihrer Festnahme am Montag hatte sie 21 Gramm Heroin dabei. Laut Polizei war ein Teil für ihre 26-jährige Tochter und deren Freund bestimmt, der Rest zum Dealen.

dpa

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare