Bahnstrecke gesperrt

Von Güterzug überrollt - Drei Menschen tot

Hannover - Drei Menschen sind in Hannover von einem Güterzug überrollt worden und dabei ums Leben gekommen.

Die Hintergründe des Unglücks am späten Montagabend waren zunächst unklar, wie ein Sprecher der Polizei in der Nacht zum Dienstag sagte. Einer der drei Toten sei männlich, hieß es. Die Identität der anderen Leichen war nicht bekannt. Nach Bild-Informationen soll es ein weiterer Mann und eine Frau sein. An den Gleisen wurden Taschen gefunden.

Die Bahnstrecke war während des mehrstündigen Polizeieinsatzes gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Frau erfindet Sex-Belästigung in ICE, um freies Abteil zu kriegen

Frau erfindet Sex-Belästigung in ICE, um freies Abteil zu kriegen

Mord an Freiburger Studentin: 17-Jähriger in U-Haft 

Mord an Freiburger Studentin: 17-Jähriger in U-Haft 

Frau in Brand gesteckt: Sie stirbt in Klinik

Frau in Brand gesteckt: Sie stirbt in Klinik

Mit dem Auto in die Weser gestürzt - Junger Mann stirbt

Mit dem Auto in die Weser gestürzt - Junger Mann stirbt

Kommentare