Wie in einem Hitchcock-Film

Gruselig: Aggressive Krähen hacken auf Auto ein

Erwitte - Klingt nach Hitchcock-Film: Ein brütendes Krähenpaar hat im westfälischen Erwitte die Motorhaube eines Autos zerhackt.

Möglicherweise hätten die Vögel dort ihr Spiegelbild gesehen und wollten ihre Jungen schützen, vermutete die Polizei. Ein Zeuge sah, wie die Krähen mit ihren Schnäbeln die Motorhaube traktierten. Die Vögel seien so aggressiv gewesen, dass sie sich von dem Zeugen nicht vertreiben ließen, berichtete die Polizei in Soest am Sonntag. Nach der Schnabel-Attacke habe die Motorhaube ausgesehen wie nach einem Hagelunwetter.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare