Großmutter tötet Enkelin (2) im Suff - Haft

+
Die 56-Jährige hatte angegeben, sich nicht an die Tat erinnern zu können

Bad Kreuznach - Eine Großmutter ist zu vier Jahren und acht Monaten Haft verurteilt worden, weil sie ihrer zweijährigen Enkelin betrunken die Kehle durchgeschnitten hat.

Das entschied das Landgericht Bad Kreuznach am Freitag. Sie soll erst vier Monate ins Gefängnis, dann in eine Entzugsklinik. Die Frau hatte nach Überzeugung des Gerichts vergangenen Sommer ihrer Enkelin mit einem Messer die Kehle aufgeschnitten. Sie hatte nach der Tat laut Gericht 2,9 Promille Alkohol im Blut. Gutachter hatten der 56-jährigen Frau bescheinigt, dass sie schuldunfähig sei.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Meistgelesene Artikel

Einreise-Regeln: Was jetzt für Reiserückkehrer nach Deutschland gilt

Einreise-Regeln: Was jetzt für Reiserückkehrer nach Deutschland gilt

Einreise-Regeln: Was jetzt für Reiserückkehrer nach Deutschland gilt
Letzte Ruhe auf dem Mond: Deutsche „Star Trek“-Fans im See des Todes bestattet

Letzte Ruhe auf dem Mond: Deutsche „Star Trek“-Fans im See des Todes bestattet

Letzte Ruhe auf dem Mond: Deutsche „Star Trek“-Fans im See des Todes bestattet
Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa
In BR-Sendung: Thomas und Lisa Müller zeigen ihr Gestüt - und verraten, was sie mit den Pferden verdienen

In BR-Sendung: Thomas und Lisa Müller zeigen ihr Gestüt - und verraten, was sie mit den Pferden verdienen

In BR-Sendung: Thomas und Lisa Müller zeigen ihr Gestüt - und verraten, was sie mit den Pferden verdienen

Kommentare