Größte Blume der Welt blüht in Thüringen

+
Titanwurz: Die größte Blume der Welt blüht in Jena.

Jena - Sie gilt als die größte Blume der Welt und blüht nun erstmals auch in Thüringen: Der Titanenwurz (Amorphophallus titanum). Sie blüht nur 24 Stunden.

Wie Angela Overmeyer vom Max-Planck-Institut für Chemische Ökologie in Jena berichtete, hat die gigantische Blüte am Montagnachmittag damit begonnen, sich zu öffnen. Allerdings blüht der Titanenwurz maximal 24 Stunden lang. Die Blüte war laut Overmeyer am Nachmittag 1,59 Meter hoch und hatte einen Umfang von 1,09 Meter. Der Titanenwurz ist eigentlich in den Urwäldern Sumatras zu Hause. Wer sich von der riesigen Blüte einen lieblichen Duft erwartet, wird enttäuscht. Sie gibt einen übelriechenden Aasgeruch ab und imitiert so einen Tierkadaver. Damit lockt die Pflanze nachtaktive Aaskäfer sowie Bienen als Bestäuber an. Die Pflanze in Jena wurde aus Samen gezogen, die im Palmengarten in Frankfurt am Main gesammelt wurden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Kommentare