Gorilla-Baby zeigt sich Zoobesuchern

+
Affenbaby Tano zeigt sich den Zoobesuchern in Stutgart.

Stuttgart - Viel faltige Haut und ein unwiderstehlicher Blick: Gorilla-Baby Tano zeigt sich am Donnerstag erstmals den Besuchern des Stuttgarter Zoos Wilhelma.

Der männliche Neuzugang habe die Quarantänezeit beendet, teilte der Zoo am Mittwoch mit. Tano kam vor rund vier Wochen aus Prag - dort war er von seiner Mutter verstoßen worden. Das wichtigste in seinem Leben sind derzeit viel Schlaf, Wärme, Kuscheln - und natürlich sein Milchfläschchen. Tano ist nach Angaben des Zoos das 59. Menschenaffenkind, das in der Stuttgarter Aufzuchtstation aufwächst.

dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare