Nachbarsmädchen sollte sie aufbewahren

Glasmurmeln von Anne Frank aufgetaucht

+
Anne Frank gab eine Blechkiste mit Glasmurmeln, ihrem Puppen-Tee-Service und einem Buch, an ein Nachbarsmädchen. 

Amsterdam - Fast 70 Jahre nach ihrem Tod sind Glasmurmeln von Anne Frank aufgetaucht, die sie kurz vor ihrer Flucht einem Nachbarmädchen anvertraute.

Kurz bevor die Familie 1942 vor den Nazis untertauchen musste, hatte das jüdische Mädchen einem Nachbarmädchen in Amsterdam eine Blechkiste mit Glasmurmeln, ein Puppen-Tee-Service und ein Buch zur Aufbewahrung gegeben, wie die Anne-Frank-Stiftung am Montagabend im niederländischen Amsterdam mitteilte.

Nach dem Krieg wollte die heute 83 Jahre alte Toosje Kupers die kleinen Schätze Annes Vater Otto Frank übergeben. Er hatte als Einziger der Familie die Konzentrationslager überlebt. „Die Murmeln durfte ich behalten“, sagte Kupers im niederländischen Fernsehen. Jahrelang habe die kleine Blechkiste im Schrank gestanden. Bei einem Umzug habe sie diese entdeckt und dem Amsterdamer Anne-Frank-Haus übergeben. Ab Dienstag sind die Murmeln erstmals in einer Ausstellung der Kunsthalle Rotterdam über den Zweiten Weltkrieg zu sehen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Kommentare