Auf Rügen

Giganten aus Sand: Skulpturen-Festival eröffnet

Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
1 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
2 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
3 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
4 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
5 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
6 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
7 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.
Skulpturen-Festival, Rügen, Sand
8 von 12
Unter dem Motto "Faszination Natur" schaffen derzeit rund 50 Sandkünstler auf der Insel Rügen überdimensionale Sandskulpturen, die auf die fünf Kontinente der Erde führen.

Binz - Löwen, Giraffen und Eisbären - und das alles aus Sand: Auf der Insel Rügen ist am Wochenende das Sandskulpturen-Festival eröffnet worden.

Unter dem Motto "Faszination Natur" führt die siebte Auflage der Schau in diesem Jahr durch die Tier- und Pflanzenwelt. "Das Haus ist voll", sagte eine Sprecherin. Am Samstag, dem Eröffnungstag, sollten die letzten Kleinigkeiten an den Skulpturen vollendet werden. In den vergangenen vier Wochen hatten 50 Sandkünstler die überdimensionalen Figuren aus 16 000 Tonnen Spezialsand gefertigt.

Mit einer Fläche von 5600 Quadratmetern ist die Schau nach Angaben des niederländischen Veranstalters "Sculpture Events" die größte überdachte Sandskulpturen-Ausstellung Europas. Die Ausstellung, die in vergangenen Jahren jeweils rund 200 000 Gäste besucht hatten, ist bis 6. November geöffnet.

Der scharfkantige Spezialsand für die Figuren stammt aus Holland und wurde vor sieben Jahren zur ersten Ausstellung nach Rügen gebracht. Um die Skulpturen zu erschaffen, seien im ersten Schritt Sandblöcke gepresst und aufeinandergestapelt worden, hieß es. Mit Schaufeln, Sägen, Skalpellen und Pinsel arbeiteten die Sandkünstler dann die Figuren aus den Blöcken heraus. Das Team der sogenannten Carver kam in diesem Jahr aus Ungarn, Russland, Belgien, Polen, Lettland, Holland und der Schweiz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische …
In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Ursprüngliche Küstendörfer, naturbelassene Strände und Surfparadiese: An Marokkos fast 2000 Kilometer langer Atlantikküste trifft der Orient in …
Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet