Erstmals auch bei Norma

Gibt es die "Bild" bald bei Aldi zu kaufen?

+
Der Axel Springer Verlag steht in Verhandlungen mit Marktführer Aldi Süd.

Berlin - Christian Nienhaus, Springers oberster Vertriebsmanager, will die "Bild-Zeitung" bald auch bei Aldi Süd verkaufen und schwärmt von weiteren möglichen Vertriebsstellen.

Bei Discountern wie Lidl oder Penny gibt es schon seit geraumer Zeit ein weites Presseangebot. Jetzt will der neue oberste Vertriebsmanager vom Springer-Verlag die "Bild" auch zum Marktführer Aldi Süd bringen,

berichtet das Mediennachrichtenportal turi2.de

.

Unterstützt werden soll Nienhaus dabei vor allem von Thomas Ziegler, der seit Jahresbeginn Mitglied im Koordinierungsrat bei Aldi Süd ist. Aber nicht nur Aldi Süd liegt im Interessensfeld von Nienhaus. Auch die Discounterkette Norma, Krankenhäuser und Altenheime sollen die "Bild" bald in ihrem Angebot haben. 

Wie turi2  schreibt, würde der Verkauf der "Bild" bei Aldi Süd das bereits vorhandene Verhältnis zwischen dem Verlag und dem Discounter fortsetzen. Die "Bild" sei demnach die einzige Zeitung, in der Aldi Süd Anzeigen schalten würde. Vielleicht gibt es die "Bild" also schon bald bei Aldi Süd zu kaufen.

mt

Mehr zum Thema:

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare