Täter auf der Flucht

Hier flog ein Geldautomat in die Luft

+
Die Täter sprengten den Vorraum der Volksbank in die Luft.

Goch/Kleve - Rabiate Räuber haben in der Nacht zum Montag einen Geldautomaten im nordrhein-westfälischen Goch in die Luft gejagt und sich mit der Beute aus dem Staub gemacht.

Trümmerteile und Glassplitter liegen auf der Straße in Goch (Nordrhein-Westfalen), wo am Montagvormittag Polizei und Spurensicherung den Tatort untersuchen. Unbekannte hatten dort in der Nacht zum Montag einen Geldautomaten in einem Vorraum der Volksbank gesprengt. Die Täter konnten nach Angaben der Polizei mit einem Auto flüchten.

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare