Rentner 40 km auf A3 als Geisterfahrer unterwegs

Pommersfelden/Nürnberg - Seelenruhig hat ein Geisterfahrer rund 40 Kilometer auf der Autobahn 3 zurückgelegt, bevor er kurz vor Nürnberg von Polizisten gestoppt werden konnte. Seine Ausrede klingt kurios.

Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, war der 75 Jahre alte Mann am Sonntagmorgen vermutlich bei der Anschlussstelle Pommersfelden auf die A 3 Würzburg - Passau in falscher Richtung aufgefahren. Der Mann fuhr völlig unbekümmert statt nach Würzburg in Richtung Regensburg. Versuche, ihn von der Parallelfahrbahn aus zu stoppen, schlugen fehl. Der 75-Jährige konnte schließlich kurz vor dem Autobahnkreuz Nürnberg gestoppt werden. Er war der Meinung, alle anderen Verkehrsteilnehmer seien falsch gefahren. Verletzt wurde niemand.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Biontech-Impfstoff auch nach drei Dosen noch gegen Omikron effektiv

Biontech-Impfstoff auch nach drei Dosen noch gegen Omikron effektiv

Biontech-Impfstoff auch nach drei Dosen noch gegen Omikron effektiv
Fünf Tote bei Familiendrama in Brandenburg: Vater mit grausamer Tat - weil gefälschtes Impfzertifikat aufflog

Fünf Tote bei Familiendrama in Brandenburg: Vater mit grausamer Tat - weil gefälschtes Impfzertifikat aufflog

Fünf Tote bei Familiendrama in Brandenburg: Vater mit grausamer Tat - weil gefälschtes Impfzertifikat aufflog
Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist
Schreckliches Verbrechen: Vater tötet seine Familie, dann sich

Schreckliches Verbrechen: Vater tötet seine Familie, dann sich

Schreckliches Verbrechen: Vater tötet seine Familie, dann sich

Kommentare