Geier im Dienst der Polizei sollen Leichen suchen

+
Geier im Dienst der Polizei sollen Leichen finden.

Walsrode - Die Polizei in Niedersachsen bekommt ungewöhnliche Unterstützung: Drei Geier sollen künftig den Ermittlern helfen, Leichen aufzuspüren.

Das vom Landeskriminalamt angestoßene Projekt nimmt Formen an. Am Dienstag gab es im Vogelpark Walsrode erste Trainingsergebnisse mit den südamerikanischen Vögeln zu sehen. Zur Verstärkung des knapp fünf Jahre alten Truthahngeiers “Shylock“ waren im Sommer die Nachwuchskräfte “Miss Marple“ und “Columbo“ gestoßen. Noch gebe es Schwierigkeiten, erklärte Trainer German Alonso. So sei die Stimmung im Team noch nicht die beste und “Shylock“ zöge die Suche zu Fuß dem großräumig kreisenden Flug vor. Truthahngeier haben außer scharfen Augen auch einen hervorragenden Geruchssinn. Müssen große Gebiete oder unzugängliches Terrain durchsucht werden, sollen sie Spürhunden weit überlegen sein.

dpa

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kommentare