Kinder spielten zum Glück gerade draußen 

Gang verwechselt: 86-Jährige fährt mit Auto in Kita

Marburg - Zum Glück spielten die Kinder draußen, als eine 86-Jährige ihr Auto vor einer Marburger Kindertagesstätte einparken wollte. Die Autofahrerin verwechselte dabei am Montag nach Polizeiangaben nämlich Vor- und Rückwärtsgang ihres Wagens.

Sie überfuhr einen Grünsteifen und landete in dem leeren Gruppenspielraum. Die Polizei schätzte den Schaden an Auto, Gebäude sowie einer Garage auf mehr als 50 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Meistgelesene Artikel

Autofahrer stürzt in Parkhaus von Etage ab und stirbt

Autofahrer stürzt in Parkhaus von Etage ab und stirbt

“Schleifer von Hameln“: So geht es dem Opfer heute

“Schleifer von Hameln“: So geht es dem Opfer heute

Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon

Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon

Mann schießt in Wohnung in Fulda um sich - Polizeihund stirbt

Mann schießt in Wohnung in Fulda um sich - Polizeihund stirbt

Kommentare