Gänsefamilie legt Autobahn lahm

Hannover - Eine 17-köpfige Gänsefamilie hat am Samstag für ein Verkehrschaos auf der Autobahn 37 bei Hannover gesorgt. Die gefiederte Gesellschaft watschelte direkt neben den Fahrspuren.

Ein Einfangen der wachsamen Vögel schien den Tierrettern der Feuerwehr kaum möglich. Also riegelte die Polizei die Autobahn ab, damit die Helfer mit einem Bolzenschneider ein Loch in einen angrenzen Wildschutzzaun schneiden und die Gänsefamilie in sicheres Gelände geleiten konnten. “Die Gänsefamilie setzte ihren Osterausflug unbeschwert fort“, hieß es im Bericht der Feuerwehr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare