Fußgänger stirbt nach Sturz auf eisglatter Straße

Leinzell - Ein 85 Jahre alter Fußgänger ist in Leinzell (Baden-Württemberg) auf eisglatter Straße gestürzt und an seinen schweren Kopfverletzungen gestorben.

Warum der Mann die glatte und abschüssige Fahrbahn und nicht den eisfreien Gehweg benutzte, blieb unklar, wie die Polizeidirektion Aalen am Mittwochabend mitteilte. Fußgänger entdeckten den Mann, ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Dort starb er laut der Mitteilung wenig später.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare