Show außer Kontrolle

Fünf Verletzte in Kölner Disco

+
Eine Showeinlage geriet außer Kontrolle und verletzte mehrere Disco-Besucher in Köln(Symbolbild).

Köln - Eine Showeinlage mit brennendem Alkohol geriet offenbar außer Kontrolle und verletzte mehrere Disco-Besucher.

Bei einem Brand in einer Kölner Disco sind in der Nacht zum Donnerstag fünf Menschen verletzt worden. Vier wurden mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik gebracht, berichtete die Feuerwehr. Zeugen zufolge war eine Showeinlage mit brennendem Alkohol außer Kontrolle geraten. Nach Angaben der Polizei wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Als die Feuerwehr mit einem Großaufgebot an der Disco eintraf, war das Feuer an der Theke bereits gelöscht. Drei 23-jährige Frauen und ein Mann (28) erlitten höhergradige Verbrennungen. Ein weiterer Mann wurde leicht verletzt. Gäste berichteten dem „Kölner Stadt-Anzeiger“, dass auf der Theke Gogo-Tänzer tanzten, während unter ihnen Alkohol verteilt und angezündet wurde. Es seien 200 bis 300 Gäste in der Disco gewesen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare