Wie kann das passieren?

Fünf Monate alter Säugling fährt allein im Zug nach Kassel

+
Dieser fünf Monate alte Säugling fuhr allein im Zug nach Kassel.

Diese Bahnfahrt wird eine Mutter wohl so schnell nicht vergessen! Ihr fünf Monate altes Baby ist mit dem Zug allein nach Kassel gefahren. Es klingt verrückt, doch das kleine Mädchen war wirklich allein im Zug. 

Kassel - Der Vorfall hat Samstagnachmittag (21. April) im Bahnhof Stadtallendorf, laut Bundespolizei, für viel Aufregung gesorgt. Besonders die 19-Jährige Mama aus Somalia war völlig verzweifelt.

Die Frau wollte eigentlich mit ihrer fünf Monate alten Tochter mit dem Zug von Stadtallendorf nach Kassel fahren. Die junge Mutter stellte ihr Baby samt dem Kinderwagen in den Zug und ging nochmal zurück auf den Bahnsteig. Ein Fehler! Denn plötzlich schlossen sich die Türen und der Zug fuhr ab. Zwei Reisende und ein Zugbegleiter kümmerten sich um das kleine Mädchen und verständigten die Bundespolizei.

Glückliches Ende

Bundespolizisten nahmen das Baby im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe in Gewahrsam. Gegen 18.45 Uhr konnten die Beamten das Mädchen dann an seine Mutter übergeben, die sich inzwischen "lautstark" über ihr Fehlen beschwerte, wie die Bundespolizei schreibt. Die 19-Jährige war mit dem nachfolgenden Zug angereist.

In Oberbayern haben Freunde einen 27-Jährigen im Vollrausch samt Sofa auf Bahnfahrt geschickt, wie Merkur.de* berichtet.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Meistgelesene Artikel

Bedenkliche Wetter-Vorhersage: Meteorologen warnen vor Extrem-Frühling 2020

Bedenkliche Wetter-Vorhersage: Meteorologen warnen vor Extrem-Frühling 2020

Feuerkugel am Himmel: Dutzende Bayern melden erschreckende Entdeckung - Experte erklärt das Schauspiel

Feuerkugel am Himmel: Dutzende Bayern melden erschreckende Entdeckung - Experte erklärt das Schauspiel

Erst verprügelt, dann einfach in den Main geworfen: Jetzt wird drei Männern der Prozess gemacht

Erst verprügelt, dann einfach in den Main geworfen: Jetzt wird drei Männern der Prozess gemacht

Sternschnuppen: So sehen Sie die Lyriden im April 2020

Sternschnuppen: So sehen Sie die Lyriden im April 2020

Kommentare