In Lattenzaun verfangen

Frecher Fuchs steckt in der Klemme

+
Der Fuchs hatte sich zwischen den Zaunlatten verfangen.

Ispringen - Beim Klettern durch einen Zaun hat sich ein Fuchs im badischen Ispringen so unglücklich verfangen, dass die Polizei ihn befreien musste.

Das Tier hing mit dem Hinterlauf zwischen den Latten fest und versuchte, sich durch das Holz zu nagen - jedoch ohne Erfolg. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fanden Anwohner den in Not geratenen Fuchs am Mittwochmorgen und riefen die Beamten. Diese entfernte kurzerhand eine Latte der Absperrung - der unverletzte Fuchs konnte weiterlaufen.

dpa

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare