30. Geburtstag

Friedrichstadt-Palast feiert mit Pfannkuchen-Rekord

+
Schauspielerin Julia Richter, Intendant Berndt Schmidt (r.) und Wertungsrichter Pravin Patel posieren mit der Rekord-Urkunde am 27.04.2014 im Friedrichstadtpalast in Berlin.

Berlin - Leckeres Jubiläum: Der Friedrichstadt-Palast in Berlin hat seinen 30. Geburtstag mit der längsten je gemessene Reihe an Pfannkuchen gefeiert.

Der Friedrichstadt-Palast in Berlin hat seinen 30. Geburtstag mit einem Weltrekord gefeiert: Die längste je gemessene Reihe an Pfannkuchen wurde am Sonntag im Foyer des Theaters ausgestellt - und gleich darauf gegessen. Ein Vertreter von "Guinness World Records" aus London überzeugte sich davon, dass die 5555 außerhalb der Hauptstadt "Berliner" genannten Krapfen tatsächlich zusammengelegt mehr als die erforderlichen 500 Meter maßen. Dann eröffneten Schauspielerin Julia Richter und Intendant Berndt Schmidt das "Zuckerguss-Buffet". Die 700 Gewinner einer Verlosung durften sich bedienen.

dpa

Die längste Pfannkuchen-Reihe der Welt in Berlin - Bilder

Die längste Pfannkuchen-Reihe der Welt in Berlin - Bilder

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare