Frauenleiche im Fass: Verdächtiger gefasst

+
Nach dem Fund einer nackten Frauenleiche in einem Fass bei Herwigsdorf hat die Polizei hat Verdächtigen (21) gefasst. 

Herwigsdorf - Weniger als 24 Stunden nach dem Fund einer nackten Frauenleiche in einem Fass bei Herwigsdorf (Sachsen ) hat die Polizei einen Tatverdächtigen (21) gefasst.

Lesen Sie dazu:

Nackte Frauenleiche in Fass entdeckt

Das meldet der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) auf seiner Internet-Seite. Der Verdächtige gehört offenbar zum Bekanntenkreis der Toten. Die 20-Jährige aus dem Raum Zittau war den Ermittlungen zufolge zuletzt am 20. August gesehen worden. Ihre nackte Leiche steckte in einem Fass das in einem Steinbruch gefunden wurde.

fro 

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare