Polizei sucht Waffe

Frau macht Straßen in Freiburg mit Samuraischwert-Attrappe unsicher

Eine Frau in Freiburg nutzte den schönen Herbsttag und machte einen Spaziergang - mit einem Samuraischwert. Dies löste einen Polizeieinsatz aus, bei dem mehrere Streifenwagen anrücken mussten.

Update 15.04 Uhr: Wie sich herausstellte hatte die Frau kein echtes Samuraischwert bei sich, sondern nur eine hölzerne Attrappe. Die vermeintliche Waffe fanden die Beamten dann später in der Wohnung der 38-Jährigen.

Freiburg - Eine Frau mit einem Samuraischwert hat am Mittwoch in Freiburg einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen tauchte die 38-Jährige mit dem Schwert in einer Klinik auf und forderte die Herausgabe von Medikamenten, wie die Polizei mitteilte. Die Besatzungen mehrerer Streifenwagen suchten daraufhin nach der Frau, die schließlich unweit der Klinik angetroffen und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Wie die Badische Zeitung berichtet, hatte die Frau beim Antreffen der Polizei das Schwert nicht mehr bei sich. Einsatzkräfte suchen momentan in der Gegend der Klinik und der Wohnung der 38-Jährigen danach.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Der Zwischenfall ereignete sich den Angaben zufolge gegen 09.30 Uhr in Freiburg-Oberau. Zeugen hatten der Polizei mitgeteilt, dass dort eine Frau mit einem Samuraischwert über die Straße laufe.

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Die Gärten von Marrakesch erkunden

Die Gärten von Marrakesch erkunden

Sieg gegen Real: Atlético Madrid holt UEFA-Supercup

Sieg gegen Real: Atlético Madrid holt UEFA-Supercup

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Meistgelesene Artikel

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Schon wieder: Frau im FKK-Bereich eines bekannten Freizeitbades vergewaltigt

Schon wieder: Frau im FKK-Bereich eines bekannten Freizeitbades vergewaltigt

Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler

Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler

Kommentare