Verspätungen und Flugausfälle

Schneechaos am Frankfurter Flughafen hält an

Frankfurt/Main - Das Winterwetter bringt den Flugplan ins Rutschen: Passagiere am Frankfurter Flughafens müssen sich auch am Montag auf Verspätungen und Flugausfälle einstellen.

Lufthansa habe bereits 140 Verbindungen zu Zielen in Deutschland und Europa gestrichen, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport am Morgen. „Es kommt mit Sicherheit noch zu Verspätungen.“

Noch schneie es, es müsse weiter enteist werden. „Eisregen erwarten wir heute nicht mehr“, berichtete der Sprecher. Der Flugplan müsse sich jetzt erst wieder einpendeln. Eisregen hatte am Sonntag Deutschlands größten Airport vorübergehend lahmgelegt. dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolfoto

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare