Frankfurt: Babyleiche unter Büschen gefunden

+
Die Ermittler bei der Spurensuche am Fundort der Babyleiche.

Frankfurt/Main - Eine Babyleiche haben Mitarbeiter der Stadt Frankfurt beim Müllsammeln im Bankenviertel gefunden. Der tote Junge lag im dichten Gebüsch neben einer Treppe.

Das Baby war in ein rosafarbenes Tuch gehüllt. Nach Polizeiangaben war zunächst unklar, wie der Säugling ums Leben gekommen ist. Äußerliche Verletzungen hatte er nicht. Eine Obduktion sollte die Todesursache klären. Wie ein Polizeisprecher am Fundort sagte, war das Neugeborene höchstens wenige Tage alt. Von der Mutter fehlte jede Spur. Die Polizei bat um Hinweise aus der Bevölkerung.

Babyleiche im Gebüsch entdeckt

Babyleiche im Gebüsch entdeckt

Die beiden Mitarbeiter der Stadt hatten den Säugling gegen 10.00 Uhr bei Pflegearbeiten in der Grünanlage entdeckt. Laut Polizei zogen die Männer eine Decke hervor und machten dabei die grausige Entdeckung. Die Polizei sperrte den Fundort weiträumig ab. Experten der Spurensicherung sahen sich in dem Gebüsch um. Sie inspizierten auch den Inhalt eines Papierkorbs. Die Babyleiche ist inzwischen in der Gerichtsmedizin.

Wegen der Ermittlungen wollte die Polizei keine Angaben dazu machen, ob das Baby fachgerecht entbunden worden war. “An dem Neugeborenen waren zumindest auf den ersten Blick keine Anzeichen für Gewalteinwirkungen zu erkennen“, sagte der Polizeisprecher. Ob das Baby getötet worden war und erst dann in das Gebüsch gelegt wurde, müsse die Obduktion klären. Vorher sei weder ein Gewaltverbrechen noch eine Totgeburt auszuschließen. Die Ermittlungen konzentrierten sich zunächst auf die unbekannte Mutter.

Die Taunusanlage liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und gilt als ein Treffpunkt der Frankfurter Drogenszene.

dpa

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare