Rosinenbomber: Bruchlandung in Schönefeld

1 von 5
Bilder von der Unglückstelle
2 von 5
Bilder von der Unglückstelle
3 von 5
Bilder von der Unglückstelle
4 von 5
Bilder von der Unglückstelle
5 von 5
Bilder von der Unglückstelle

Berlin - Einer der legendären "Rosinenbomber" mit 25 Passagieren und drei Besatzungsmitgliedern an Bord musste am Samstag unmittelbar nach dem Start nahe des Flughafens Schönefeld notlanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Modenschau, eine riesige Auswahl an Leckereien und dekorativen Artikeln, Kinderspiel-Parcours vor der Kirche, Flohmarkt und Livemusik. Was kann man …
Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

„Ein Pizarro-Tor vom VAR überprüfen zu lassen ist Gotteslästerung“: Die Netzreaktionen zu #SVWRBL

Das letzte Spiel der Saison gegen RB Leipzig gewinnt Werder Bremen mit 2:1. Das Ergebnis war fast nebensächlich, im Fokus stand viel mehr der …
„Ein Pizarro-Tor vom VAR überprüfen zu lassen ist Gotteslästerung“: Die Netzreaktionen zu #SVWRBL

5. Gartentage in Thedinghausen

Die 5. Gartentage Thedinghausen waren ein Genuss voller Kunst, Kultur, Inspirationen und kulinarischen Erlebnissen in einem einmaligen Ambiente. …
5. Gartentage in Thedinghausen

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Rund 400 Gäste aus benachbarten Schützenvereinen, dem Jägerbataillon 91 aus Rotenburg, Einwohner und Ehrengäste feierten am Samstag ein großes und …
Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Meistgelesene Artikel

Mann brutal getötet - Schwester hatte ihn noch gewarnt

Mann brutal getötet - Schwester hatte ihn noch gewarnt

Flixbus-Katastrophe auf der A9 mit einem Toten - Polizei hat furchtbaren Verdacht

Flixbus-Katastrophe auf der A9 mit einem Toten - Polizei hat furchtbaren Verdacht

Armbrust-Drama in Passau: Psychoterror durch Thorsten W. - Ex-Schüler packt über Guru aus

Armbrust-Drama in Passau: Psychoterror durch Thorsten W. - Ex-Schüler packt über Guru aus

Irre Verfolgungsjagd mit der Polizei nimmt ein heftiges Ende

Irre Verfolgungsjagd mit der Polizei nimmt ein heftiges Ende

Kommentare