Die besten Bilder vom CSD in Berlin

1 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
2 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
3 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
4 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
5 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
6 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
7 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.
8 von 16
Halbnackt, mit zerrissenen T-Shirts, in Lack und Leder oder anderen Kostümen sind am Samstag hunderttausende Schwule, Lesben und Transsexuelle durch Berlin gezogen. Die Veranstalter sprachen von rund 550 000 Teilnehmern und Zuschauern, etwa 50 000 mehr als im Vorjahr.

Berlin - Sehen Sie hier die besten Bilder vom diesjährigen Christopher Street Day in Berlin.

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Tag elf im Dschungelcamp: Honey sucht erst diplomatisch um Vergebung - und wird in die Prüfung geschickt. Zudem werden alle Stars bestraft, außer …
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Meistgelesene Artikel

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose