Am Flughafen Schönefeld

Dreister Scherz löst Polizeieinsatz aus

Schönefeld - Dieser Scherz ging nach hinten los: Eine Frau wollte am Flughafen Schönefeld einen Sicherheitsbeamten auf den Arm nehmen - und löste damit einen Polizeieinsatz aus.

Die 21-Jährige aus Halle/Saale hatte vor ihrem Abflug am Dienstagabend einen Sicherheitsbeamten gefragt, ob er denn ihre Bombe gefunden hätte, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Der 32-Jährige alarmierte daraufhin die Bundespolizei. Ein Sprengsatz wurde nicht entdeckt.

Auf die Frau wartet nun eine Anzeige wegen Störung des öffentlichen Friedens. Außerdem wurde sie die der Fluggesellschaft von ihrem Flug nach Kopenhagen ausgeschlossen.

dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare